Virtual Device

Virtualisierung von Geräten fördert das Geschäft und die Flexibilität der Nutzer - ohne die Sicherheit zu gefährden

 

  • Zugang für Mitarbeiter zu verlässlichen und einheitlichen Desktop-Systemen für erfolgreiches Arbeiten
  • Zugriff auf den Unternehmensarbeitsplatz von jedem Gerätetyp
  • Reduzierung der PC-Administration
  • Den Vorteil der Cloud als Plattform für den Arbeitsplatz nutzen.
  • Einen hybriden Arbeitsplatz mit dem passenden Desktop für jeden Mitarbeiter ermöglichen.

 

Die Arbeitswelt funktioniert heutzutage über vielfältige Wege. Verschiedene Arbeitsstile erfordern neue flexible Modelle und digitale Lösungen wie Cloud-basierte Modelle und User Owned Devices. Richtig umgesetzt resultieren all diese Optionen in einem Höchstmaß an Auswahlmöglichkeiten, Flexibilität und Sicherheit, von dem man früher nur träumen konnte; heute hingegen sind sie ein Muss.

 

Egal ob PCs, Thin Clients, Notebooks, Tablet PCs oder Smart Phones, virtuelle Geräte sind unverzichtbar für eine flexible Arbeitsplatzumgebung und entscheidend für effizientes mobiles Arbeiten. So werden die Nutzer nicht nur in die Lage versetzt, mit jedem gewünschten Gerät zu arbeiten, es erleichtert auch die von einem Rechenzentrum gesteuerte Instandhaltung.

 

Die Atos-Lösung "Virtual Device" besteht aus einer umfassenden Mischung aus virtualisierten Arbeitsplatz-Konzepten und -Lösungen für jede Art von Endgerät. Unsere Services beinhalten Beratung, Design und Implementierung der virtualisierten Umgebung. Die besten Anbieter gehören zu unseren Partnern, um Ihnen eine verlässliche, sichere und flexible Plattform bieten zu können. Testen Sie unsere innovative Methode, eine sichere Desktop-Technologie zu liefern.

 

Unser Angebot an virtuellen Geräten reicht von Private und Shared Virtual Workplaces bis zu User Owned Devices. Unser "Atos in a Box"-Angebot bietet Shared Cloud Workplace Services mit besonderem Fokus auf Kunden aus dem Mittelstand. Hier wird das Internet zum virtuellen Arbeitsplatz.

 

Die Vorteile liegen auf der Hand: Der Aufwand für PC-Administration kann auf ein Minimum reduziert werden. Im Gegenzug werden die Standardisierung und Zentralisierung von Daten und Anwendungen sowie die Automatisierung der Management Services maximiert.

 

Das "Virtual Device" Konzept von Atos bietet Ihnen und Ihren Mitarbeitern höchste Flexibilität, ohne dabei das erforderliche hohe Maß an Datensicherheit zu vernachlässigen. Dieses Konzept ist weitaus mehr als nur eine IT-Innovation. Es ermöglicht eine grundlegende Veränderung bezüglich des zukünftigen Zugangs zu Services und Anwendungen für Mitarbeiter. Außerdem kann das "Virtual Device" Konzept dabei helfen, einen neuen Arbeitsstil einzuführen und alle bisherigen Aspekte bezüglich des Arbeitsplatzes kritisch zu hinterfragen. Dadurch können Sie schneller auf Veränderungen wie Unternehmenskäufe und -zusammenschlüsse (M&A), Veränderungen der Geschäftsabläufe in Krisenzeiten oder auf physische Umzüge reagieren.

 

Die Vereinfachung des Managements des Nutzereigentums und die Wahlfreiheit, seine eigenen mobilen Endgeräte zu nutzen, sind Vorteile, die jeder Mitarbeiter zu schätzen weiß. Und das Beste daran: Wir bieten Einsparungen gegenüber einem althergebrachten Desktop-Modell von mindestens 20 Prozent. Nicht zu vergessen, dass durch "Virtual Device" auch der Verbrauch der Desktop-Energie bis zu 70 Prozent gesenkt wird.

 

Virtualisierung ist nicht auf das Rechenzentrum beschränkt. Unser erfolgreicher "Virtual Device"-Service ermöglicht die Schaffung sogenannter virtueller Container (abgetrennte Bereiche) auf einem Endgerät. Diese Container lassen sich für unterschiedliche Bedürfnisse nutzen. So kann zum Beispiel ein Container für die Arbeitsplatzsoftware und -anwendungen, die von der Unternehmens-IT verwaltet werden, genutzt werden und ein anderer Container für die persönliche Software und die dazugehörigen Anwendungen eines Nutzers. Jeder Container läuft über ein virtuelles Betriebssystem, das stets zwischen den Applikationen unterscheidet und sie trennt.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen