Atos und Orange Cyberdefense gehen internationale "Mobile Communications Security" - Partnerschaft ein

vorherige Pressemeldung

Atos und Orange Cyberdefense gehen internationale "Mobile Communications Security" - Partnerschaft ein

Paris/Wien, 28. Januar 2016

Orange Cyberdefense und Atos gehen eine strategische Partnerschaft zur gemeinsamen Bearbeitung des Secure Mobile Terminal-Kommunikationsmarktes ein.

 

Atos Bull Cybersecurity Label

 

Durch die Partnerschaft mit Atos vervollständigt Orange Cyberdefense seine Palette an Kommunikationssicherheitslösungen. Laut der Vereinbarung wird Orange Cyberdefense nun „Hoox", das sicherste am Markt erhältliche Smartphone, an seine Kunden vertreiben. Als „Priviledged Partner" kann Orange Cyberdefense darüber hinaus auf „Hoox" basierende Lösungen verkaufen und abgesicherte Kommunikationsdienstleistungen anbieten. Die entsprechende Vereinbarung erstreckt sich dabei über Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA-Zone). Als Herausgeber und Lieferant der Hoox-Lösung agiert Bull, die Atos-Technologiemarke, und übernimmt auch deren künftige Entwicklung. Zusätzlich ist eine Hoox-App für iOS und Android in Planung.

 

Michel Van Den Berghe, CEO bei Orange Cyberdefense, sagt: „Durch den Vertrag mit Atos, einem Hauptakteur in der Branche, können wir die größte Palette an abgesicherten Kommunikationsdienstleitungen des Marktes anbieten. Die Partnerschaft wertet unsere Hochsicherheitsdienste für Personen, die mobil vertrauliche Informationen austauschen müssen, enorm auf."

 

Pierre Barnabé, COO Big Data & Security bei Atos, ergänzt: „Wir sind stolz darauf, unser Unternehmen mit Orange Cyberdefense in Verbindung bringen zu dürfen und die Vorteile seines mächtigen Vertriebsnetzwerks, über das es als eines der führenden Telekommunikationsbetreiber der Welt verfügt, zu nutzen. Mit dieser Partnerschaft können wir unsere Entwicklung im Markt für abgesicherte Kommunikation verbessern."

Das ultra-sichere Hoox-System

 

„Hoox“ ist das erste grundlegend sichere professionelle Smartphone. Hardware, Betriebssystem und Software sind so entwickelt, dass sie ein hohes Maß an Sicherheit bieten. Das Gerät verschlüsselt Telefongespräche sowie alle weiteren gespeicherten und versendeten Daten, wodurch eine vertrauliche Kommunikation gewährleistet wird. Das Terminal ist durch ein Anti-Intrusionssystem auf den Kommunikations-Ports gegen Malware geschützt.

 

„Hoox" wurde als Mobilfunklösung von der französischen IT-System-Sicherheitsagentur ANSSI für die Kommunikationsebene „vertrauliche Distribution" zertifiziert. Im Januar 2015 wurde die Lösung mit dem „France Cybersecurity“ Label ausgezeichnet sowie im Gartner-Bericht „Critical Capabilities for High-Security Mobility 2015" positiv bewertet.

Über Orange

 

Orange ist einer der führenden Telekommunikationsbetreiber der Welt und generierte 2014 einen Umsatz von 39 Milliarden Euro. Zum Stichtag 30. September 2015 hatte das Unternehmen 157.000 Mitarbeiter weltweit, davon 98.000 in Frankreich. In 28 Ländern vertreten, hat die Gruppe einen Gesamtkundenstamm von 200 Millionen Mobilfunkkunden und 18 Millionen Kunden im Bereich festes Breitband. Orange ist zudem ein führender Anbieter von globalen IT- und Telekommunikationsdiensten für multinationale Unternehmen, und firmiert hierfür unter der Marke Orange Business Services. Im März 2015 präsentierte die Gruppe ihren neuen "Essentials2020"-Strategieplan. Damit wird das Kundenerlebnis in den Mittelpunkt der Strategie gerückt – Kunden profitieren dabei gänzlich von der digitalen Welt und der Leistung der neuesten Netze des Betreibers. Orange ist an der NYSE Euronext Paris (Symbol ORA) und an der New York Stock Exchange (Symbol: ORAN) notiert. Weitere Informationen im Internet und auf Ihrem Mobiltelefon: www.orange.com, www.orange-business.com, livetv.orange.com oder folgen Sie uns auf Twitter: @orange, @orangegrouppr, @orangebusiness.

 

Orange und weitere in dieser Aussendung enthaltene Orange Produkt- oder Servicenamen sind Warenzeichen der Orange Brand Services Limited.

Über Bull

 

Bull ist die Atos-Marke für die Technologieprodukte und Software des Unternehmens, die heute in mehr als 50 Ländern der Welt vertrieben werden. Mit seiner mehr als 80 Jahre anhaltenden Tradition an technologischer Innovation, 2000 Patenten und einem 700-Mann starken F&E Team, welches von der Atos Scientific Community unterstützt wird, bietet das Unternehmen Produkte und Software mit Mehrwert. Diese helfen Kunden bei der digitalen Transformation, insbesondere in den Bereichen Big Data und Cyber-Security. Bull ist der europäische Marktführer im HPC, zu seinen Produkten zählen bullx, der energieeffiziente Supercomputer; bullion, einer der mächtigsten x86-Server der Welt und speziell entwickelt um die Herausforderungen von Big Data zu meistern;  Evidian, Software-Sicherheitslösungen für Identitäts- und Zutrittsmanagement; Trustway, das Hardware-Sicherheitsmodul und Hoox, das ultra-sichere Smartphone. Bull ist Teil von Atos.

 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bull.com

Über Atos

 

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter von digitalen Services mit einem Pro-forma-Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro und circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Atos unterstützt Unternehmen weltweit mit Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO) sowie Cloud-, Big-Data- und Sicherheitslösungen. Hinzu kommen Services von der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienste. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen arbeitet Atos mit Kunden in unterschiedlichen Marktsegmenten zusammen: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung. Die Atos Gruppe verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse miteinander und hilft Kunden so, ihr Geschäft nachhaltig weiterzuentwickeln.

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

 

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen