Atos von Gartner als Visionär im Magic Quadrant für weltweite Business Analytics Services ausgezeichnet

vorherige Pressemeldung

Atos von Gartner als Visionär im Magic Quadrant für weltweite Business Analytics Services ausgezeichnet

Bewertung beruht auf unternehmerischem Weitblick („completeness of vision“) sowie Umsetzungsfähigkeit („ability to execute“)

Paris, 13. Oktober 2015

Atos, ein international führender Anbieter im Bereich Digital Business, ist laut Gartner ein „Visionär“ im Bereich weltweiter Business Analytics Services. Die Bewertung beruht auf dem unternehmerischen Weitblick und der Umsetzungsfähigkeit des Unternehmens.

 

Für diesen Magic Quadrant hat Gartner 18 Full-Service-Anbieter hinsichtlich ihrer Implementierungsleistungen für verschiedene Business-Analytics-Anforderungen verglichen. Dazu zählen unter anderem das Entscheidungs- und Informationsmanagement sowie Analysemöglichkeiten.

 

Laut dem weltweiten Bericht richtet sich ein Visionär "gemäß Gartners Blick auf die Entwicklung des Marktes aus und entwickelt gleichzeitig Nachweise für seine Fähigkeiten. Dies zeigt sich als Teil einer Wettbewerbsstrategie, etwa das Angebot einer innovativen Lösung, bevor die allgemeine Nachfrage anzieht, bei der Umsetzungsfähigkeit dieser Innovationen oder auch als frühzeitige Versuche, sich am Markt zu differenzieren.“

 

Ursula Morgenstern, Global Head of Consulting and Systems Integration bei Atos, sagt: „In unserem Trendbericht Ascent Journey 2018 haben wir gezeigt, dass der Lebenszyklus von Daten das Herzstück der digitalen Transformation ist. Wie Daten erstellt, übertragen, analysiert und genutzt werden, stellt für Organisationen eine Chance und gleichzeitig eine Bedrohung dar. Unser Augenmerk liegt darauf, durch Forschung und Entwicklung unseren Kunden Lösungen und Dienstleistungen zu bieten, die ihnen ermöglichen, die Chancen der dritten digitalen Revolution schnell zu nutzen und kosteneffizient bereitzustellen.“

 

Ein zentrales Element im Bereich Business Analytics ist die Partnerschaft sowie das gemeinsame Investitionsprogramm von Siemens und Atos. Die beiden Unternehmen haben gemeinsam eine vorkonfigurierte Analyseplattform entwickelt, die sich für verschiedene Datenauswertungen eignet – von beschreibenden über voraussagenden bis hin zu Echtzeit-Analysen. So können gängige Machbarkeitsstudien innerhalb einer Woche entwickelt werden, geschäftlicher Nutzen kann in der Regel innerhalb von vier bis sechs Wochen nachgewiesen werden. Atos hat zudem das Angebot in Big Data und Business Analytics durch die Akquisition von Bull im Jahr 2014 auf die gesamte Wertschöpfungskette ausgeweitet. Nun zählen ebenso Services in Business Intelligence, Data Mining, Enterprise Content Management, Decision Support Systems, High Performance Computing, sowie In-Memory- und Big-Data-Anwendungen zum Angebot des Dienstleisters.

 

Quelle: Gartner Magic Quadrant for Business Analytics Services, Worldwide by Alex Soejarto, Neil Chandler; 22. September 2015

 

Weitere Informationen zu Ascent Journey 2018 finden Sie hier: Die dritte digitale Revolution – Agilität und Fragilität

Über Atos


Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2014 von rund 11 Milliarden Euro und 93.000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.

 

Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy und Worldline.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

 

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen