Vom Zuseher zum Juror: Atos liefert Voting-App für IAB webAD Gala

vorherige Pressemeldung

Vom Zuseher zum Juror: Atos liefert Voting-App für IAB webAD Gala

Wien, am 15. September 2015

Bereits zum 13. Mal zeichnet das Internet Advertising Bureau (IAB) Österreich die besten Online-Werbekampagnen des Landes aus. Im Rahmen der IAB webAD Gala am 8. Oktober 2015 haben erstmals die Zuseher die Möglichkeit, live ihre Stimme abzugeben. Der IT-Dienstleister Atos hat hierzu eine eigene Voting-App entwickelt.

 

Der IAB webAD gilt als höchste Auszeichnung der österreichischen Digital-Branche und honoriert Spitzenleistungen im Bereich Online-Werbung. Neben einer hochkarätigen Jurorenrunde, bestehend aus einer Media- und Kreativ-Jury, wird es in diesem Jahr erstmals ein Zuseher-Voting geben. Mittels einer Live-Voting-App können die Gäste ihre Stimme für die besten digitalen Projekte direkt über das eigene Smartphone abgeben. Dazu leitet, einmal eingescannt, ein QR-Code die Teilnehmer direkt auf die Voting-App weiter. Dort können bis zu fünf Sterne in den einzelnen Kategorien vergeben werden. Ein Countdown zeigt zudem die verbleibenden Minuten und Sekunden bis zur Entscheidung an.

 

Lilian Meyer-Janzek, Geschäftsführerin der IAB Austria Betriebs GmbH, erklärt: „Mit dem Live-Voting beziehen wir unsere anwesenden Gäste aktiv in die Veranstaltung ein. Die App überzeugt mit einem einfachen, intuitiven Handling, die Testläufe haben einwandfrei funktioniert. Durch die Unterstützung unseres IT-Partners Atos sehen wir uns bestens für die IAB webAD Gala gerüstet.“

 

Die zum Einsatz kommende Online-Applikation basiert auf Microsoft-Technologie und wurde von Atos in Zusammenarbeit mit dem IAB Österreich entwickelt und umfassend getestet. Mit Microsoft Azure als zugrundeliegende Cloud-Plattform können die Datenmengen bestens gemanagt und damit ein reibungsloser Voting-Ablauf gewährleistet werden. Mehr als 800 Vertreter der heimischen Kreativszene werden zur großen Preisverleihung erwartet.

 

„In den letzten Jahren gab es einen massiven Trend hin zu mobilen Applikationen. Aufgrund der schier unendlichen Einsatzgebiete gewinnen auch mobile Echtzeit-Voting- und Abstimmungssysteme bei Großveranstaltungen, Konferenzen oder im Business-Alltag zunehmend an Bedeutung“, so Johann Martin Schachner, Country Manager Atos Österreich

Über den IAB Austria

 

In der Österreich-Sektion des IAB (Internet Advertising Bureau – Verein zur Förderung der Online Werbung) haben sich über 130 führende Unternehmen der digitalen Wirtschaft organisiert. Sie setzen Maßstäbe für die digitale Kommunikation, unterstützen die werbetreibenden Unternehmen mit Expertise, sorgen für Transparenz und fördern den Nachwuchs. Der IAB Austria versteht sich seit seiner Gründung 2001 als eine Plattform mit dem Ziel, die Entwicklung und die Rahmenbedingungen der Onlinewerbung qualitativ und quantitativ zu fördern. Durch die Vielfalt der Mitglieder, die aus allen Bereichen der digitalen Wirtschaft kommen, ist der ganzheitliche Blick auf die für die Branche relevanten Themen gewährleistet. Der IAB ist in einem ständigen Austausch mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessensgruppen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.iab-austria.at

Über Atos

 

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2014 von rund 11 Milliarden Euro und 93.000 Mitarbeitern in 72 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.

 

Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy und Worldline.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:


Atos IT Solutions and Services GmbH
Karl-Heinz Täubel
Senior Vice President Communications
Siemensstraße 92
1210 Wien
Tel.: +43 05 0618-65900
E-Mail: karl-heinz.taeubel@atos.net

 

Corporate identity prihoda gmbh
Alexandra weidinger, bakk. phil.
pr & kommunikationsberatung / redaktion
peter-jordan straße 74
1190 wien
tel.: +43 1 47 96 366-22
e-mail: alexandra.weidinger@cip.at

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen