Atos und OpenCloud bieten Telefonlösung WiFi Calling für Telekommunikationsanbieter

vorherige Pressemeldung

Atos und OpenCloud bieten Telefonlösung WiFi Calling für Telekommunikationsanbieter

Reichweite und Wert neuer Kommunikationsdienste erhöhen

Paris, Cambridge, 11. Februar 2015

Atos, ein international führender Anbieter von Digital Services, und der Service-Layer-Innovator OpenCloud* arbeiten zusammen, um die WLAN-Telefonlösung WiFi Calling am Markt zu positionieren. WiFi Calling von Atos basiert auf der Rhino-Service-Plattform von OpenCloud, was die Komplexität reduziert und die Markteinführung beschleunigt. Kommunikationsdienstleister (CSP) profitieren mit der WLAN-Telefonlösung von größerer Kundentreue, besserer Netzabdeckung in Gebäuden und einer Entlastung der 3G-Netze. WiFi Calling erweitert das aktuelle Atos Portfolio für Telekommunikationsnetzwerke und ist ab sofort verfügbar.

Atos fungiert als Vertragspartner und Anbieter der End-to-end-WLAN-Telefonlösung, die durch Partnerschaften unterstützt wird, etwa mit Lydrasoft für mobile Nutzung. OpenCloud stellt die Rhino-Service-Plattform bereit, auf der die Multi-Domain-Anrufkontrollprodukte von Atos gebaut und implementiert werden. WiFi Calling ist fest in die Netzwerkinfrastruktur der Betreiber integriert und erhöht im Vergleich zu VoIP-Anwendungen die Qualität und Zuverlässigkeit. Zudem bietet die Lösung eine nahtlose Benutzererfahrung: Die Kunden können mit derselben Nutzeroberfläche auf ihren Smartphones und derselben Nummer telefonieren und haben Zugang zu den gewohnten Services, wie Telefonbuch und Voicemail.

Christopher Dulya, VP Telco Network Products bei Atos sagt: „WiFi Calling ist eine bahnbrechende Technologie, auf die Mobilfunknutzer schon bald nicht mehr verzichten wollen. Viele CSPs in Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien zeigen großes Interesse an WLAN-Telefonlösungen und wollen diese nun sehr schnell einführen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Atos verfügt über den Ehrgeiz, die Marktexpertise und die Technologie, um diesen Wunsch zu erfüllen. Mit der Rhino-Plattform von OpenCloud können unsere Produkte schnell und flexibel entwickelt werden. So erhalten wir die erforderlichen komplexen Funktionen und gewährleisten gleichzeitig die Leistung und Zuverlässigkeit, die Telekommunikationsbetreiber brauchen.“

„Vernetzung ist wie ein Rohstoff. Der Mehrwert entsteht dadurch, wie sie eingesetzt wird – nämlich durch Kommunikationsdienste“, so Michael Aspinall, VP Global Sales bei OpenCloud. „Die Sprachübertragung bleibt eine wichtige Säule für CSPs. Deshalb ist es für sie wichtig, neue Mehrwertdienste anbieten zu können. OpenCloud stellt eine offene und virtualisierbare Service-Ebene bereit, die solche Innovationen in allen Kommunikationsnetzwerken ermöglicht. Es ist großartig, dass Partner wie Atos die Produkte von OpenCloud einsetzen, um schnell zukunftsweisende Kommunikationslösungen zu schaffen und zu implementieren. WiFi Calling verspricht Mehrwert und einen Wettbewerbsvorteil.”

Über WiFi Calling


WiFi Calling richtet sich an CSPs, und hierbei in erster Linie an Mobilfunknetz- und virtuelle Netzwerkbetreiber. Angesichts immer neuer Kundenanforderungen bietet WiFi Calling ihnen die Chance:

  • die Kundentreue zu festigen – indem sie den Kunden günstige WiFi-Telefonie von hoher Qualität anbieten, auch im Ausland
  • die Abdeckung auszudehnen und die Kündigungsquote zu senken – die Netzabdeckung gehört zu den wesentlichen Kriterien, die Kunden und Unternehmen bei der Wahl eines Betreibers beachten. WiFi Calling kann Netzlücken schnell schließen.
  • die 3G-Netze zu entlasten und Kosten zu reduzieren – die Betreiber erwartet ein Daten-Tsunami. WiFi Calling verlagert hohe Volumen vom Funknetz auf WLAN und senkt oder verschiebt so die Investitionen in den Ausbau der 4G-Netze
  • neue ertragsgenerierende Modelle aufbauen – CSPs können Kunden Mehrwertdienste anbieten, die auf Basis von Werbung, Aufenthaltsort und Analysedaten über WLAN übermittelt werden.

*OpenCloud ist seit 2005 Partner von Atos.

Über Atos


Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2013 von 10 Milliarden Euro und 86.000 Mitarbeitern in 66 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.

Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy und Worldline.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen