Atos und Givaudan schließen Fünf-Jahres Outsourcing-Vertrag

vorherige Pressemeldung

Atos und Givaudan schließen Fünf-Jahres Outsourcing-Vertrag

Zürich, 1. August 2013
Der internationale IT-Dienstleister Atos und Givaudan, der weltweit größte Anbieter von Aromen und Duftstoffen, haben heute einen Fünf-Jahres-Vertrag über Outsourcing-Leistungen im Wert von mehr als 40 Millionen Euro geschlossen. Atos übernimmt damit den Betrieb der zentralen IT-Infrastruktur und -Systeme von Givaudan gemäß festen Zielvereinbarungen.

"Unsere IT-Systeme sollen dazu beitragen, unserer Position als Marktführer zu festigen", erklärt Adrien Gonckel, CIO der Givaudan Gruppe. "Mit diesem Ziel vor Augen haben wir uns für Atos als Partner entschieden. Der IT-Dienstleister konnte sich dank seines hervorragenden Rufs und eines überzeugenden Angebots gegen ein starkes Wettbewerberfeld durchsetzen."

Daher "zählen wir nun auf die Fähigkeit von Atos, mit Hilfe eines effizienten Industriekonzepts unsere bisherige IT-Produktion weiter zu entwickeln und gleichzeitig die hohen Erwartungen unserer Geschäftsbereiche im Hinblick auf die Service Level zu erfüllen", fügt Philippe Hofmann, Leiter des Programms, hinzu.

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Givaudan", betont Patrick Potters, Senior Vice President Managed Services Atos Frankreich. "Über die Erfüllung des Vertrags und seiner einzelnen Vorgaben hinaus werden unsere Teams auch ihr Know-how in Bezug auf große Transformations- und Outsourcing-Projekte, Industrialisierung sowie konkrete Methoden für kontinuierliche Verbesserungen einbringen. Das ist Teil der DNA unserer Teams."

"Durch den Vertrag mit Givaudan bauen wir unsere Präsenz in der Westschweiz deutlich aus", sagt Walter Kägi, CEO Atos Schweiz. "Dank unserer guten Kundenbeziehungen und der kooperativen Einstellung bei Atos werden wir ein auf die Bedürfnisse von Givaudan zugeschnittenes Service-Modell entwickeln, in Zusammenarbeit mit den Atos Service Centern in der Schweiz, Frankreich und Polen."

Gartner hat Atos im "Magic Quadrant for Data Center Outsourcing and Infrastructure Utility Services, Europe 2012”1 als "Leader" eingestuft. Der IT-Dienstleister entwickelt für Givaudan eine maßgeschneiderte Lösung unter Einbeziehung aller grundlegenden Funktionen des IT-Outsourcings. Hierzu zählen insbesondere die Überwachung, Verwaltung, Abwicklung und Wartung sämtlicher Dienstleistungen der betrieblichen Datenverarbeitung.

Als führender europäischer Anbieter erzielt Atos mit mehr als 28.000 Mitarbeitern im Bereich Outsourcing von IT-Dienstleistungen einen jährlichen Umsatz von über 4 Milliarden Euro. Atos gewährleistet den Betrieb von über 140.000 IT-Servern, wobei der Virtualisierungsgrad fast 40 Prozent erreicht. Mit dem auf Cloud-Services spezialisierten Tochterunternehmen Canopy, die Open Cloud Company, erzielt Atos einen jährlichen Umsatz von etwa 200 Millionen Euro.

Über Atos


Atos SE (Societas europaea) ist ein internationaler Anbieter von IT-Dienstleistungen mit einem Jahresumsatz für 2012 von 8,8 Milliarden Euro und 77.000 Mitarbeitern in 47 Ländern. Der globale Kundenstamm des Unternehmens profitiert von einem umfangreichen Portfolio, das drei Bereiche umfasst: Beratung und Technologie-Services, Systemintegration und Managed Services sowie BPO- und transaktionsbasierte Hightech-Services durch Worldline. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Produzierendes Gewerbe, Handel, Dienstleistungen; Öffentliche Verwaltung, Gesundheits- und Transportwesen; Banken und Versicherungen; Telekommunikation, Medien und Versorgungsunternehmen.

Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und an der Pariser Börse in der NYSE Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting & Technology Services, Worldline und Atos Worldgrid.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

Die Firma Gartner spricht keine Empfehlungen für die in ihren Marktforschungsberichten dargestellten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen aus und rät den Nutzern von Technologie nicht, nur die am besten benoteten Anbieter zu wählen. Die Veröffentlichungen von Gartner spiegeln die Meinung der Marktforscher des Unternehmens wider. Ihr Inhalt darf nicht als Tatsachenbehauptung verstanden werden. Gartner lehnt jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Haftung hinsichtlich der vorliegenden Forschungsergebnisse ab, auch in Bezug auf die Marktgängigkeit oder die Eignung für einen bestimmten Zweck.

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen