Atos Origin erweitert IT-Angebote für Energie- und Versorgungsunternehmen

vorherige Pressemeldung

Atos Origin erweitert IT-Angebote für Energie- und Versorgungsunternehmen

Paris, 31. März 2010
Atos Origin bündelt seine IT-Lösungen für die Energie- und die Versorgungsbranche in einer neuen internationalen Unternehmenseinheit mit dem Namen „Atos WorldGrid“. Diese Angebote ermöglichen es, die Energieeffizienz zu erhöhen und die CO2-Emissionen zu reduzieren. Die Gründung von Atos WorldGrid bedeutet ein verstärktes Engagement in der Energie- und Versorgungsbranche und ist damit ein weiterer wichtiger Schritt in der Differenzierungsstrategie von Atos Origin.

„Smart Energy“ Lösungen sind der Schlüssel für nachhaltiges Wachstum und bieten entscheidende Wettbewerbsvorteile für Unternehmen der Energiebranche. Um diese Anforderungen zu bedienen, gründet Atos Origin die Unternehmenseinheit Atos WorldGrid. Das Ziel ist, in wichtige Märkte wie Brasilien und Indien zu expandieren – entweder alleine oder durch Industrie-Partnerschaften.

Atos Origin prognostiziert für die neue Unternehmenseinheit Atos WorldGrid über 150 Millionen Euro Umsatz inklusive digitaler Kontrollsysteme für Energie und Versorgung. Dieser Umsatz soll bis 2014 verdoppelt werden.

„Mit unseren innovativen Lösungen für Smart Energy helfen wir unseren Kunden ihre Geschäftsziele zu erreichen, die Bedürfnisse der Konsumenten zu befriedigen und gesetzliche Vorgaben zu erfüllen“, sagt Thierry Breton, CEO und Chairman von Atos Origin. „Wir kombinieren internationale Anwendungsbereiche und existierende Lösungen mit unserer Erfahrung und Expertise, daher bin ich überzeugt, dass Atos WorldGrid ein Weltmarktführer im Bereich der Smart Energy werden wird“.

20 Jahre Erfahrung
Versorgungsunternehmen erleben bislang unbekannte Veränderungsprozesse in der Art und Weise, wie sie mit ihren Kunden interagieren – in den Bereichen der Produktion, des Transports, der Lagerung und der Lieferung von Energie oder Wasser. Atos Origin bietet diesen Unternehmen Technologien zur Bedarfsreduzierung und Modernisierung von Transport- und Verteilnetzen.

Atos WorldGrid schöpft aus dem Reservoire von 20 Jahren Erfahrung und Erfolgsgeschichten:
  • Atos Origin liefert als einziger große IT Dienstleister digitale Kontrollsysteme für nukleare Energiegewinnung.
  • Atos Origin ist der einzige große IT Dienstleister, der seit über 20 Jahren Support für digitale Kontrollsysteme für Kernkraftwerke liefert.
  • Atos Origin ist Generalunternehmer für das größte Projekt zur Installation von intelligenten Stromzählern.

Drei Beispiele dokumentieren die Aktivitäten von Atos Origin in der Energie- und Versorgungsbranche:

  • Atos Origin ist verantwortlich für die größte Installation von intelligenten Stromzählern in Europa – 35 Millionen Stromzähler werden im Auftrag des Energieunternehmens ERDF in Frankreich aufgebaut. Die Atos Origin Lösung zielt dabei auf Kostenreduktion, Optimierung der Netzauslastung und effizientere Services für private und Unternehmenskunden.
  • Atos Origin liefert vier moderne digitale Kontrollsysteme sowie ein vollständiges Simulationssystem an CNPE (China Nuclear Power Engineering). Atos Origin hat die Plattform entwickelt zur Verbesserung der Sicherheit, der Zuverlässigkeit und der Effizienz der Arbeitsabläufe in Kernkraftwerken.
  • Atos Origin liefert ein innovatives Echtzeitsystem zur Kontrolle und zum Management von Gaspipelines für Wingas, einem großen deutschen Gastransporter. Das System ermöglicht es dem Kunden, schnell auf veränderte Regulierungsrichtlinien zu reagieren.

Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Die Kompetenzbereiche umfassen Beratung, Systemintegration, Outsourcing sowie transaktionsbasierte Hightech Services. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,1 Milliarden Euro und beschäftigt 50.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. In der Region Atos Origin Deutschland & CEMA, zu der Deutschland, Österreich, Polen, Schweiz, Türkei, Griechenland und Südafrika gehören, erwirtschaften rund 3.700 Mitarbeiter 567 Millionen Euro Umsatz. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Worldline und Atos Consulting.

Ansprechpartner für weitere Informationen:
Atos Origin
Unternehmenskommunikation
Stefan Pieper
Theodor-Althoff-Str. 47
45133 Essen
stefan.pieper@atosorigin.com
Tel : 0049-201-43059159
Mobil : 0049-178-4686875

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen