Atos Origin: Business Unit Banking & Finance Central Europe von Atos Worldline erhält Zertifikat nach Sicherheitsstandard ISO27001

vorherige Pressemeldung

Atos Origin: Business Unit Banking & Finance Central Europe von Atos Worldline erhält Zertifikat nach Sicherheitsstandard ISO27001

Atos Worldline, eine Tochtergesellschaft der Atos Origin Gruppe, hat die Unternehmenseinheit Banking & Finance Central Europe sowie die dazugehörigen Rechenzentren in einem eineinhalbjährigen Prozess nach ISO27001 zertifizieren lassen. Das Zertifikat erhielt das Unternehmen am 22.08.2007. Damit zählt Atos Worldline jetzt zu den wenigen der rund 70 nach dem internationalen Sicherheitsstandard zertifizierten deutschen Unternehmen, die diesen nicht nur auf Rechenzentren, sondern auf alle Teilbereiche des Unternehmens anwenden.
Frankfurt/Main, 05.11.2007



Mehr Sicherheit durch kontinuierlichen umfassenden Anpassungsprozess

Zertifiziert nach ISO27001 werden nur Unternehmen, die Bedrohungen der Informationssicherheit durch ein geeignetes Risikomanagement abwehren. Atos Worldline hat deshalb einen Prozess implementiert, durch den von Atos Worldline oder von Atos Worldline Kunden getroffene Risikoeinschätzungen oder Bewertungen neu auftretender Risiken sowie ihre Behandlung laufend überprüft und - falls erforderlich - angepasst werden und gleichzeitig das mit der Zertifizierung implementierte Sicherheitsmanagement-System kontinuierlich weiterentwickelt wird. Durch die Zertifizierung aller Unternehmenseinheiten stellt Atos Worldline überdies sicher, dass die vom Unternehmen gebotene Informationssicherheit die jeweiligen Änderungsprozesse bei Kunden und den für sie erbrachten oder zu erbringenden Dienstleistungen berücksichtigt. „Nur wenn man Informationssicherheit als wichtigen, kontinuierlichen Prozess betrachtet, der alle Unternehmensbereiche tangiert, können für Kunden optimale Ergebnisse erzielt werden“, so Erik Munk Koefoed, Geschäftsführer Atos Worldline.


Regelmäßige Überprüfungen durch akkreditierten Zertifizierer

Das vom akkreditiertem Zertifizierer, KPMG Deutsche Treuhand Gesellschaft, ausgestellte Zertifikat ist drei Jahre gültig und wird durch regelmäßige Überwachungsaudits alle sechs bis neun Monate überprüft. Zur Unterstützung der externen Auditoren bildete Atos Worldline im Herbst 2006 zwei Mitarbeiter zu ISO27001 Lead Auditoren aus, die die einzelnen Bereiche des Unternehmens bei der Durchführung von Sicherheits-Maßnahmen zur Seite stehen.


Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international agierendes Serviceunternehmen für Informationstechnologien. Ihre Aufgabe ist es, die Visionen der Kunden durch Consulting, Systemintegrationen und Managed Operations in Ergebnisse umzusetzen. Das Unternehmen erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von 5,4 Milliarden Euro und beschäftigt 50.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite Information Technology Partner für die Olympischen Spiele und verfügt über eine Kundenbasis internationaler Spitzenunternehmen in allen Branchen. Atos Origin ist auf dem Pariser Eurolist Markt notiert und firmiert unter den Namen Atos Origin, AtosEuronext Market Solutions, Atos Worldline und Atos Consulting. Weitere Informationen erhalten Sie unter: http: // www.atosorigin.com


Atos Worldline ist eine Tochtergesellschaft der Atos Origin Gruppe. Als europaweit agierender Dienstleister im Bereich Processing großvolumiger Datenmengen ist das Unternehmen auf elektronische Zahlungsdienstleistungen und –lösungen sowie Customer Relationship Management und e-Services (Internet, Spracherkennungsdienste und Mobile Services) spezialisiert. Atos Worldline bietet technologische Innovation und implementiert seine Lösungen wahlweise im Processing- oder im Integrations-Modus. Am 7. Dezember 2006 gab Atos Origin die Übernahme von Banksys und BCC (Bank Card Company) bekannt. Hieraus entsteht ein europäischer Marktführer im Zahlungsverkehr, mit einem konsolidierten pro forma Umsatz im Jahr 2006 von 630 Millionen Euro und 4.000 Mitarbeitern.



Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Anja Müller
Tel.: +49 (0) 69 6657-1401
E-Mail: anja.mueller@atosorigin.com

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen