Atos Origin integriert PayPal in seine europaweit führenden Secure Internet Processing Services (SIPS) für Online-Zahlungen

vorherige Pressemeldung

Atos Origin integriert PayPal in seine europaweit führenden Secure Internet Processing Services (SIPS) für Online-Zahlungen

Atos Worldline, eine Tochtergesellschaft der Atos Origin-Gruppe, integriert PayPal in seine Online-Zahlungsplattform Secure Internet Processing Services (SIPS). Mit dieser Partnerschaft bietet der europäische Marktführer für Zahlungsservices Online-Händlern, die mit SIPS arbeiten, die Möglichkeit, ihren Kunden den PayPal-Service anzubieten. Bisher gibt es europaweit 35 Millionen PayPal-Konten.
Paris, 5. Juli 2007
Atos Worldline, seit über zehn Jahren Anbieter von Online-Zahlungsservices, entwickelt seine Online-Zahlungsplattform kontinuierlich weiter. Das Unternehmen bietet seinen 13.000 Kunden, die mit SIPS ausgestattet sind, eine stetig wachsende Auswahl an Zahlungsmitteln und gewährleistet dabei höchste Sicherheit, optimale Ergonomie und Schnelligkeit.

Da die Entwicklung des Online-Verkaufs eng mit der Vielfalt und der Zuverlässigkeit der angebotenen Zahlungsmittel verbunden ist, wird PayPal ab sofort von Atos Worldline in SIPS aufgenommen. Dadurch erhalten Online-Händler die Möglichkeit, auf Wunsch ihre bereits bestehende Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten wie beispielsweise Privatkarten, Kreditkarten, Online-Kredit oder klassische Zahlungskarten um eine zusätzliche Methode zu erweitern. Mit fünf Millionen eingerichteten Konten wird PayPal in Frankreich heute von mehr als jedem vierten Online-Käufer verwendet.

Um eine erfolgreiche Partnerschaft zwischen SIPS und PayPal garantieren zu können, wurde das Hauptaugenmerk auf eine rasche Integration von PayPal in die Plattform sowie auf eine einfache Verwaltung der damit einhergehenden Transaktionen gelegt. PayPal ist einfach zu aktivieren, ohne die Ergonomie der Händler-Website zu beeinträchtigen. Sämtliche mit PayPal abgewickelten Zahlungen werden dabei in das Kassenverwaltungstool der Händler integriert, genauso wie alle anderen Zahlungsmittel von SIPS.

Aquarelle.com, der erste Online-Händler, der PayPal mit seinem SIPS-Zahlungssystem anbietet, schildert seine Erfahrung: „Seit dem 16. Mai 2007 bieten wir PayPal auf unserer SIPS-Zahlungsplattform an. Die Integration von PayPal in SIPS konnte sehr rasch durchgeführt werden. Ein Tag war ausreichend, inklusive Testläufe. Innerhalb von zweieinhalb Wochen wurden auf Aquarelle.com bereits 1.250 Transaktionen via PayPal abgewickelt. Diese Zahlen haben uns wirklich überrascht. Vor einigen Monaten dachten wir noch, PayPal wäre in Frankreich noch nicht allzu verbreitet, doch diese Zahlen zeigten uns das Gegenteil - PayPal wird von den französischen Internet-Usern durchaus sehr häufig verwendet“, so Nicolas Aubin, Leiter der Informationssysteme bei Aquarelle.com.

Über Aquarelle
Die Website Aquarelle.com entstand 1997 aus einer gemeinsamen Leidenschaft von François und Henri de Maublanc für Blumen und moderne Technologien. Die Marke Aquarelle gab es bereits seit 1987 mit mehreren Filialen in Paris und im übrigen Frankreich. Im Unterschied zum herkömmlichen Blumenversand fertigt Aquarelle.com seine Blumensträuße abbildungsgetreu gemäß den Darstellungen im Internet an. In nur wenigen Jahren wurde Aquarelle.com zum europäischen Marktführer im Online-Blumenverkauf und verfügt über 7 Niederlassungen in Frankreich, Europa und den USA. www.aquarelle.com

Über PayPal
Das 1998 gegründete eBay-Unternehmen PayPal bietet jeder Privat- und Geschäftsperson die Möglichkeit, Online-Zahlungen mit Kreditkarte zu tätigen und zu erhalten. Mit PayPal können Kunden Online-Käufe durchführen, ohne vertrauliche Informationen preiszugeben, wodurch ein Schutz dieser Informationen gewährleistet werden kann. PayPal zählt über 143 Millionen Kundenkonten und ist in 190 Ländern verfügbar. Nähere Informationen über PayPal in Frankreich auf: https://www.paypal.fr

Über Atos Origin
Atos Origin ist ein international führender Anbieter von IT-Dienstleistungen. Das Unternehmen bietet das gesamte Spektrum an Beratung und Dienstleistungen der Informationstechnologie. Die Kompetenzbereiche umfassen Consulting, Systemintegration und Outsourcing. Atos Origin erzielt einen Jahresumsatz von 5,4 Milliarden Euro und beschäftigt 50.000 Mitarbeiter in 40 Ländern. Atos Origin ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und hat einen Kundenstamm, der sich aus erstklassigen internationalen Unternehmen in allen Branchen zusammensetzt. Atos Origin ist an der Eurolist Marché in Paris notiert und firmiert als Atos Origin, Atos Euronext Market Solutions, Atos Worldline und Atos Consulting. Weitere Informationen finden Sie auf unseren Internetseiten unter www.atosorigin.de oder www.atosorigin.com.

Über Atos Worldline
Atos Worldline ist eine Tochtergesellschaft der Atos Origin-Gruppe und einer der wichtigsten europäischen Akteure bei der Bearbeitung großer Volumen elektronischer Transfers. Das Unternehmen hat sich auf elektronische Zahlungsdienste, GRC und E-Services spezialisiert (Internet-, Sprach- und Mobildienste). Atos Worldline konzentriert sich auf die technologische Innovation und bietet seine Lösungen im Processing- oder im Integrationsmodus an. Atos Worldline beschäftigt 2600 Mitarbeiter in Europa und erzielt einen Jahresumsatz von etwa 400 Millionen Euro.

Über SIPS
Seit 1996 nehmen die Secure Internet Processing Services (SIPS) von Atos Worldline auf dem französischen Markt eine führende Position ein. Diese für den E-Commerce und den traditionellen Versandhandel bestimmte gesicherte Zahlungsplattform ist heute in Europa auf über 13.000 Webseiten anzutreffen und bearbeitet im Monat über 8 Millionen Transaktionen. Die von Visa & MasterCard seit Februar 2006 mit dem PCI DSS-Zertifkat ausgezeichnete Lösung garantiert dem Internetbenutzer das höchste Sicherheitsniveau (Datensicherung, SSL, gesicherte Server, PCI). Mehr Infos auf: www.sips.atosorigin.com

Ihre Ansprechpartner für diese Presseinformation:
Atos Origin
Anne-Marie Capilla
Tel.: +33 (0)1 55 91 20 52
E-Mail: anne-marie.capilla@atosorigin.com

PayPal
Emilie Dhélens
Tel.: +33 (0)1 58 47 95 62
E-Mail: Emilie.Dhelens@eurorscg.fr

PayPal
Marc Jaugey
Tel.: +33 (0)1 78 40 43 79
E-Mail: mjaugey@paypal.com

Ihre Ansprechpartnerin für Atos Worldline:
Anja Müller
Tel.: +49 (0) 69 66 57-1401
E-Mail: anja.mueller@atosorigin.com

nächste Pressemeldung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen