Atos und Samsung ziehen künftig an einem Strang

Atos und Samsung ziehen künftig an einem Strang

Diese strategische Partnerschaft bringt neue IT-Lösungen für den B2B-Markt hervor

 

Durch die Bündelung der Stärken beider Unternehmen – das Integrations-Know-how von Atos und die innovative Technologie von Samsung fließen geschickt zusammen – entstehen Lösungen, die alle Elemente der Einzelhandelsprozesskette sowie der Bereiche Digital Signage, Fahrzeugvernetzung, End-User-IT, Druck und Mobilität abdecken.


Prognosen besagen, dass sich der Umsatz mit Tablet-PCs und Anzeigegeräten für Geschäftskunden bis 2016 verdoppeln wird. Gleichzeitig werden mehr IT-Services für den Verbrauchersektor entwickelt, die folglich in den Businessbereich übergehen.


Atos und Samsung verfolgen im Hinblick auf diese Vorhersagen ähnliche Strategien und Ziele. Durch die Zusammenarbeit wird Atos in der Lage sein, seinen Kunden Lösungen und Services in den Bereichen Big Data, Mobilität und Cloud anzubieten, die auf den neuesten Trends im Verbrauchersektor aufbauen. Für Samsung wiederum bedeutet diese Kooperation eine Stärkung seiner Marktposition als Anbieter effektiver und effizienter Lösungen für Geschäftskunden.


Im B2B-Bereich kann Atos auf eine weltumspannende Infrastruktur und auf ein bewährtes IT-Know-how zurückgreifen. Kunden im Einzelhandel, im Bankwesen, in der Automobilindustrie sowie im öffentlichen Sektor können künftig von den Vorteilen dieser Partnerschaft – neue IT-Lösungen in Verbindung mit innovativen Technologien – profitieren.


Im Einzelhandel zum Beispiel vermittelt die Technologie für datengesteuerte Kundenansprache dem Kunden ein individuelles Einkaufserlebnis. So wurde etwa bereits der NEO Store in Nürnberg mit dieser neuen Technologie ausgestattet. Ein Video dazu finden Sie hier.


Die Automobilindustrie wiederum macht es bald möglich, dass Kunden ihre eigenen Tablet- und Display-Geräte im Fahrzeug integrieren können. Ebenso erhalten Logistik- und Transportunternehmen künftig die Möglichkeit, ihre Lieferungen durch genauere Kontrollen zu optimieren. Großkonzerne und Verwaltungsbehörden setzen verstärkt auf Lösungen für sichere Endbenutzerumgebungen und BYOD (Bring Your Own Device), die die Integration von Tablet-PCs sowie Mobil- und Light-Desktops in die Gesamtinfrastruktur wesentlich vereinfachen.
Letztendlich trägt die Kooperation zwischen Atos und Samsung auch zur Entwicklung von Endnutzerlösungen bei, die auf Grundlage jüngster Visualisierungstechniken die Bereitstellung von Geräten in der Private Cloud oder Hybrid Cloud von Unternehmensumgebungen ermöglichen.

 

Atos als Kooperationspartner von Samsung am ersten App-Congress vertreten
Erstmals traten Atos und Samsung als Software-Partner gemeinsam auf – und zwar am ersten jährlichen App-Congress „ÜBERALL“. Vom 12. bis 13. Juni 2013 informierte der IT-Dienstleister mit einem eigenen Infostand innerhalb der Samsung B2B Lounge über aktuelle IT-Lösungen zu Themen, wie Smart Mobility, Mobile Device Management, sowie Print Solutions „OPL – Optimized Printer Lifecycle“ und Software-as-a-Service Solutions von Canopy.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Atos Austria
trans-1-px
Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen