3. Wiener Produktionstechnik Kongress

Adaptive & Smart Manufacturing

 

Durch rechtzeitige Weichenstellungen in der Forschung, der Ausbildung von Fachkräften und in der Politik und Wirtschaft kann Österreich das Zeitalter der "Industrie 4.0" als Chance erschließen.

 

Der 3. Wiener Produktionstechnik Kongress widmet sich den mit diesen Visionen verbundenen technischen Herausforderungen. Eine Reihe hochrangiger nationaler und internationaler Vertreter aus Industrie und Forschung werden im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung wieder aktuelle Fragestellungen diskutieren und zu neuesten Erkenntnissen aus der Forschung sowie der industriellen Anwendung berichten. Ausgerichtet wird die Veranstaltung vom Institut für Fertigungstechnik der TU Wien.

 

Als Partner des Instituts für Fertigungstechnik sind wir sowohl mit einem gemeinsamen Infostand als auch mit einer Key Note „Industrial Data Platform for Industrie 4.0“ von Hubert Tardieu, dem CEO Advisor der Atos SE, vertreten (Mi. 28.9.2016, 11:00 - 11:30 Uhr).


Wir freuen uns über Ihren Besuch am Infostand, an dem wir live verschiedene Industrie 4.0 Showcases demonstrieren und über Adaptive & Smart Manufacturing und anderes mehr diskutieren können.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Marko Wildhaber
trans-1-px

Wann

28. - 29. September 2016

Wo

Kongresszentrum

Hofburg Wien
Heldenplatz
1014 Wien

Anmeldung

Weitere Informationen

Zur Veranstaltung >>

Unser Internetauftritt nutzt cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website surfen sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies nutzen, um die Nutzung unserer
Internetseiten zu messen und Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Cookies in Ihrem Webbrowser abschalten.
Erklärungen dazu finden Sie in unserer Privacy Policy
Ich stimme zu Mehr Informationen